FC Herzogstadt zu Gast beim Minifussballturnier des TSV Isen

Jun 9, 2024 | Jugend, F3-Junioren, Bambini, F4-Junioren

FC Herzogstadt F-Junioren Minifußballturnier TSV Isen 2024

Unsere 2018 und 2017er Kicker waren zu Gast beim Minifußballturnier des TSV Isen.

Unsere jüngsten Kicker waren direkt mit 3 Teams am Start und konnten sich gegen teilweise ältere Gegner gut halten und sich zwischenzeitlich bis auf Platz 4 hocharbeiten. Starke Leistung unserer kleinsten Herzogstädter.

Bei den 2017er startete Team 1 auf Platz und pendelte stets zwischen Platz 1 und 2. Lediglich der Gegner der BSG Taufkirchen war zu stark und dreimal mussten wir uns knapp geschlagen geben.

Team 2 spielte ebenfalls ein starkes Turnier und konnte ihren Startplatz auf Platz 5 am Ende verteidigen. Wichtiger als als die Platzierungen war der Spaß der Kinder beim kicken und der Jubel über die erzielten Tore.

Was ist Minifußball?

Minifußball verfolgt ein klares Ziel: Alle Kinder zum Mitspielen zu motivieren, ganz gleich, wieviel Talent oder Spielerfahrung sie mitbringen. Denn jedes Kind hat individuelle Voraussetzungen und sollte die Möglichkeit bekommen, sich in seinem eigenen Tempo und nach seinen eigenen Fähigkeiten zu entwickeln – ohne Stress und Leistungsdruck. Genau das bietet Minifußball in den Altersklassen F- und G-Jugend. Im Gegensatz zum klassischen Fußball auf zwei Tore, wird hier auf vier Tore gespielt. Das fördert die Spielintelligenz der Kinder und schult spielerisch das Agieren in Überzahlsituationen. Durch die geringere Anzahl an Spielern (3 gegen 3) und die kleinere Spielfläche (ca. 25m x 30m) hat jedes Kind deutlich mehr Ballkontakte, dribbelt häufiger, passt öfter, erzielt mehr Tore und erlebt somit auch mehr Erfolgserlebnisse. Hinzu kommt, dass die Kinder auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden. Da es keine Auswechselspieler gibt, sondern nach jedem Tor und einem festen Schema rotiert wird, kommt jeder Spieler auch zu ausgiebiger Spielzeit. So sind die Kinder ständig in Bewegung und gefordert, Entscheidungen zu treffen und schnell zu handeln.

Mehr Information über die neue Spielform im Kinderfußball findet ihr hier.